Kontakt | Impressum
Johannes Döhler

Widerstand und Ergebung

2. Februar 2015 von

Hingabe

am ende der straße ziehen wolken übers pflaster, leblose wolken von vergangenen zeiten erzählen von zufriedenheit im schatten der geschehnisse Weiterlesen →

Henning H. Wenzel

Prokrastinierendes Schreiben

29. Januar 2015 von

Carl_Spitzweg_-_Der_arme_Poet_(Neue_Pinakothek)

„Ein Hoch auf alle Witwen!“ Warum schreibe ich das? Ich habe keine Ahnung und es hat mit den folgenden Zeilen absolut nichts zu tun. Wenn alle „Facebook-Freunde“ von mir 10 € auf mein Konto überwiesen, wäre ich für den Moment gerettet. Bei 20 € stünde ich auf der sicheren Seite. Für höhere Beträge schriebe ich sogar Spendenquittungen. Wie heißt das heute – Schwarmfinanzierung? Weiterlesen →

November / Dezember

2015 wird so (6/6)

27. Januar 2015 von

Bild: Marlon E

Bild: Marlon E

Altmann und Krüger, die Görlitzer Auguren, wissen wie stets, was kommt. Hier steht’s. Weiterlesen →

September / Oktober

2015 wird so (5/6)

26. Januar 2015 von

Bild: SH Photography .de

Bild: SH Photography .de

Altmann und Krüger, die Görlitzer Auguren, wissen wie stets, was kommt. Hier steht’s. Weiterlesen →

Juli / August

2015 wird so (4/6)

23. Januar 2015 von

Bild: dwarslöper

Bild: dwarslöper

Altmann und Krüger, die Görlitzer Auguren, wissen wie stets, was kommt. Hier steht’s. Weiterlesen →

Mai / Juni

2015 wird so (3/6)

22. Januar 2015 von

Bild: Torsten Eckert

Bild: Torsten Eckert

Altmann und Krüger, die Görlitzer Auguren, wissen wie stets, was kommt. Hier steht’s. Weiterlesen →

März / April

2015 wird so (2/6)

21. Januar 2015 von

Bild: Dennis Skley

Bild: Dennis Skley

Altmann und Krüger, die Görlitzer Auguren, wissen wie stets, was kommt. Hier steht’s. Weiterlesen →

Januar / Februar

2015 wird so (1/6)

20. Januar 2015 von

Bild: Thomas Dämmrich

Bild: Thomas Dämmrich

Altmann und Krüger, die Görlitzer Auguren, wissen wie stets, was kommt. Hier steht’s. Weiterlesen →

Von der Langsamkeit am Rummelplatz

Zurück

16. Januar 2015 von

Bild: superscheeli

Bild: superscheeli

Ich habe etwas verloren. Es ist mir abhanden gekommen, irgendwann nach Jugend. Zwischen Suchen und Werden. Nach vorläufigem Finden vielleicht. Auf jeden Fall vor Ankommen. Ich habe nicht besonders Acht darauf gegeben. Bunte Riesenräder und laute Musik haben mich abgelenkt. Eine süße Zuckerwatte und ich war weg. Weg von allem, von Zuvor und Danach. Einfach weg und dann neu. Weiterlesen →

Bling-Bling

Dein Lieblingsgericht

14. Januar 2015 von

052

Auch wenn wir Dein Lieblingsgericht nicht kennen, wir haben die Zutaten, sagt Edeka in der Edeka-Werbung. Weil die ja keine Lidl-Werbung machen. Lidl lohnt sich nicht, sagen die Edeka-Werber und die müssen es wissen, die sind vom Fach, die kennen sich aus. Alte Hasen sind das. Obwohl sie bei Edeka ja gar keine alten Hasen verkaufen. Werden alle aus dem Sortiment genommen, die Hasen, wenn sie sie erst mal abgelaufen sind. Weiterlesen →

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 106 107 108 vor