Kontakt | Impressum

Artikel der Kategorie ‘Mike Altmann’

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 vor

Duell in der Dämmerung

30. Dezember 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann Noch keine Kommentare →

Liebe Leser, vom 27. bis 31. Dezember 2011 bringen wir Euch auf vielfachen Wunsch die beliebtesten Artikel lang vergangener Tage erneut vor’s Auge. Viel Freude damit! Abends, im Schatten der Dämmerung, schleicht sie sich an. Umfasst mich von hinten mit ihren scharfen Krallen. Lässt keinen Widerstand zu. Und flüstert mir ins Ohr. „Na?“ Dieses „Na?“ […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Stille Post

8. Dezember 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann 1 Kommentar →

Es ist schon brütend heiß an diesem Morgen, als ich vorsichtig blinzelnd die Himmelsfarbe prüfe. Blau. War ja klar. Ich kann mich nicht entscheiden, die Augen komplett zu öffnen und schließe die Lider wieder. „Hast du gut geschlafen? Geht’s dir gut?“ Jetzt bin ich hellwach. Da ist er wieder, der erste Gedanke des Tages. Du. […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Aggroday

28. November 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann 19 Kommentare →

Als mein Wecker wie immer um 6:29 Uhr klingelt, weiß ich sofort Bescheid: Heute ist aggressive Stimmung im Orbit. Der Wecker ist aggro. Das Laken riecht aggro. Die Nachbarkinder flennen aggro. Ich beschließe, jede Minute dieses denkwürdigen Tages zu nutzen. Entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten ersticke ich den Wecker nicht liebevoll mit dem Kissen sondern verschleppe […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Jerome Müller

22. November 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann 6 Kommentare →

Der Airport von Palma de Mallorca ist sehr weitläufig. Gern geht hier schon mal ein Kind verloren. Jerome leider nicht. Der Junge mit dem typisch ostdeutschen Namen sieht weder aus wie Boateng noch wird er jemals so Fußball spielen können. Jerome heißt vermutlich Müller mit Nachnamen. Jedenfalls sieht seine Mutter trotz Mallorca-Aufenthalts sehr blass aus. […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Die Rückkehr

18. November 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann Noch keine Kommentare →

„Bist du eigentlich total bescheuert?“ Beim Spießrutenlauf durch das Spalier der Vernünftigen setzt es dutzendfach verbale Hiebe. Wie kann ich auch nur an einen Ort zurück kehren, der mich verletzte, den ich nie wieder betreten wollte? Die Lebenslust hat es mir verordnet. „Kein Platz der Welt ist negativ sondern immer nur du selbst. Jetzt bist […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Reif für die Insel

10. November 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann 2 Kommentare →

Schwer atmend hocke ich an meinem Wegesrand. Alles schmerzt. Kann keinen einzigen Schritt mehr gehen. An mir läuft jemand vorbei. Ich stutze. Den kenne ich. Obwohl er furchtbar aussieht. Tiefe Augen. Graues Gesicht. Hängende Schultern. Wo will er hin? Ich raffe mich auf und folge ihm in sicherer Distanz.

Ganzen Beitrag lesen ...»

Suchen. Finden. Verlieren.

3. November 2011 Von: Kategorie: Gedicht, Mike Altmann Noch keine Kommentare →

Schlaflos rennend durch Nebelnächte hetzen wir dem Glück entgegen. Wie es wohl aussieht, sich anfühlt, schmeckt?

Ganzen Beitrag lesen ...»

Schuhe mit 40

25. Oktober 2011 Von: Kategorie: Allgemein, Mike Altmann 2 Kommentare →

Es gibt Körpermerkmale, die in keinem Schwarzbuch der Diskriminierung stehen und Männer dennoch unendlich benachteiligen. Wie Schuhgröße 40. Ich empfinde es eigentlich als keinen Nachteil, dass ich mit einigen Lebensabschnittbegleiterinnen die Schlappen tauschen konnte. Meine Füße sind zierlich aber besitzen einen stolzen und sehr hohen Spann, der meinen Flanken bei Motor Wama diesen gefürchteten Effet […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Flucht nach Gefühl

19. Oktober 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann Noch keine Kommentare →

  Was für ein herrlicher Frühlingstag. Die Sonne kitzelt die Haut, verwöhnt sie, als wollte sie sich für den allzu langen Winter entschuldigen. Eine angenehme Brise weht den Duft von Meer heran. In den Augen der vorüber schmusenden Pärchen ist die Lust selbst hinter den markenimitierten Sonnengläsern zu sehen. Es liegt Sex in der Luft.

Ganzen Beitrag lesen ...»

Lost in Austria

22. September 2011 Von: Kategorie: Mike Altmann 14 Kommentare →

Die österreichische Nationalflagge weht auf Halbmast. Starker Regen und stürmische Winde lassen sie waschlappengleich am Mast baumeln. Im Hotel Mozartblick ist nicht viel los. Nur ein Tisch ist besetzt mit einer vierköpfigen Hochzeitsgesellschaft, die sich im Datum vertan hat. Martin, der kroatische Kellner, lässt den Mittelfinger ins Erdäpfelpüree gleiten. „Du erinnerst mich so an Suzanna“, […]

Ganzen Beitrag lesen ...»

Seite: zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 vor